roompricegenie logo

Fragen Sie die Experten #4 - Entscheidungsfindungstechnologie mit Scott Dahl

Dynamische Preisgestaltung

In dieser Folge unserer Reihe "Fragen Sie die Experten" hatten wir das Glück, uns mit dem Direktor des Masterstudiengangs bei Les Roches Global Hospitality und Allround-Guru des Gastgewerbes/Ertragsmanagements, Scott Dahl.  

Mit seiner langjährigen Erfahrung im Revenue Management und im akademischen Bereich wollten wir von Scott wissen, in welche Art von Technologie er kleinen Hotels empfehlen würde. Scott empfahl zwar einige wichtige Akteure wie ein Property Management System (PMS) und einen Channel Manager, aber er legte auch großen Wert auf geeignete Technologien zur Entscheidungsfindung. Zum Beispiel eine Software zur Umsatzverwaltung wie unsere hier bei RoomPriceGenie kann Ihnen helfen, Ihre täglichen Preisgestaltungsaufgaben zu automatisieren, ohne dass Sie dafür mehr Personal benötigen. Es kann Sie bei schwierigen Entscheidungsprozessen, wie z.B. der dynamischen Preisgestaltung, unterstützen, ohne die Liste Ihrer Aufgaben zu verlängern! Scott war sogar so begeistert von der Arbeit von RoomPriceGenie, dass er unserem Vorstand beigetreten ist. 

Erfahren Sie mehr darüber, was Scott zu diesem Thema zu sagen hatte, indem Sie sich das folgende Video ansehen. Wenn Sie mehr über RoomPriceGenie erfahren möchten und darüber, wie wir Ihrem Unternehmen helfen können, Kontakt eines unserer Expertenteams noch heute.

RPG: In welche Technologie sollten Sie als kleines Hotel investieren? 

SD:  Meiner Meinung nach brauchen Sie ganz klar ein Immobilienverwaltungssystem. Ich glaube, dass jedes Hotel, das derzeit versucht, mit Papier zu arbeiten... Ich glaube nicht, dass sich die Investition für die Mitarbeiter auszahlt. Ich denke, ein Immobilienverwaltungssystem ist der richtige Weg. Es gibt Cloud-basierte Systeme, die recht erschwinglich sind - das würde ich also als erstes sagen. 

Offensichtlich irgendeine Form von Vertriebstechnologie. Sie müssen natürlich in der Lage sein, Ihr Produkt in die elektronischen Kanäle zu bringen. Ohne ein System zur Verwaltung der Vertriebskanäle ist das unmöglich. Sie brauchen also eine Art von Vertriebstechnologie. 

Und schließlich eine Technologie zur Entscheidungsfindung. Eine Art Unterstützung bei der Umsatzverwaltung. Und das hängt wirklich davon ab, wie viele Ressourcen Sie für die Verwaltung des Hotels und die Verwaltung dieser Ressourcen haben. Aber selbst in einem Betrieb, der es sich nicht leisten kann, viel mehr Verantwortung zu übernehmen, oder wenn es zusätzliche Prozesse gibt, müssen Sie auch das Personal für die Verwaltung dieser Prozesse aufstocken. RoomPriceGeniedie die Arbeitsbelastung nicht erhöhen, aber die Entscheidungsfindung unterstützen.