roompricegenie logo

Sarah Kock - Managerin für Verkauf und Einnahmen

In unserer Serie "Meet the Genies" geben wir Ihnen die Gelegenheit, die freundlichen Gesichter kennenzulernen, die RoomPriceGenie zu mehr als nur einem Algorithmus machen. Heute stellen wir Ihnen Saraheinen dynamischen Neuzugang für unser Sales & Revenue Team.

Lassen Sie uns sie ein wenig näher kennenlernen...

 

Streng geschäftlich

 
Was ist deine Aufgabe bei RoomPriceGenie?

Meine Reise als Sales & Revenue Manager begann im August 2022 und ich hoffe, dass ich so viele Hoteliers wie möglich davon überzeugen kann, dass die Ertragsoptimierung mit unserer Anwendung einfach und schnell zu realisieren ist.

Was ist dein Hintergrund?

Ich bin seit 15 Jahren im Gastgewerbe tätig und habe für kleine und mittelgroße Hotelketten, einzelne Hotels und OTAs gearbeitet. In all diesen Jobs habe ich mich stark auf den Vertrieb und das Revenue Management konzentriert und mich immer gefragt, wie wir die Effizienz zwischen den verschiedenen Hotelsystemen optimieren können - Sie sehen, ich bin von Natur aus faul 😊. 

Jetzt freue ich mich, Teil der Lösung zu sein, indem ich ein automatisiertes System anbiete, das dem Hotelier wirklich Zeit spart, um sich auf andere Aufgaben zu konzentrieren.

Was macht die RoomPriceGenie-Lösung deiner Meinung nach einzigartig?

Die Transparenz unserer Preisberechnung und die Benutzerfreundlichkeit sind zwei wichtige Merkmale, die ich an unserer Lösung am meisten bewundere. Meiner Meinung nach sind diese Elemente entscheidend, um Vertrauen in ein System zu schaffen, auf das man sich verlassen möchte.

Was ist ein Problem, mit dem Hotelbesitzer zu kämpfen haben und das du lösen willst?

Hotelbesitzer haben bereits mit Personalknappheit, der Covid-Krise und jetzt auch noch mit der Gas- und Energiekrise zu kämpfen. Die Preise manuell zu ändern und den Markt im Auge zu behalten, muss nicht dazugehören. Unser System kann problemlos im Hintergrund laufen und spart Ihnen ein paar Stunden Arbeit pro Woche, während Ihre Einnahmen steigen.

Was ist die coolste Sache, an der du gerade arbeiten darfst?

Ich arbeite daran, mit verschiedenen Partnern in der Branche Webinare anzubieten, um Revenue Management bekannt zu machen und zu zeigen, wie jedes Hotel davon profitieren kann.

Was mögen Sie am liebsten und was am wenigsten an der Arbeit in der Gastgewerbe-Technologie?

Am liebsten treffe ich so viele verschiedene Menschen, höre mir ihre Geschichten an und kann ihnen dann eine Lösung für ihr Problem bieten. Das macht mich sehr glücklich.

Andererseits habe ich das Gefühl, dass das Gastgewerbe in Sachen Technologie noch sehr im Rückstand ist, und ich wünschte, wir könnten diesen Prozess beschleunigen.

 

Ein bisschen mehr...

 

Welche Werte motivieren dich?

Empathie und Gleichberechtigung sind für mich sehr wichtig. Zusammen mit einer guten Portion Humor.

Mit welchen drei Worten würden deine Freunde dich beschreiben?

Pflanzenfrau 🪴 (mit einem) Hund. 🐕

Was war der beste Tipp den du je bekommen hast?

Wenn niemand aus der Zukunft kommt, um Sie davon abzuhalten, wie schlecht kann dann die Entscheidung wirklich sein?

Wenn Sie ein Buch über Ihr Leben schreiben könnten, wie würde der Titel lauten? 

Ich wünschte, ich wäre ein Pandabär - Ein ruhiges Leben und schönes Haar. 🐼

Wobei würden wir dich am Wochenende am ehesten antreffen? 

Zeit mit Freunden und Familie verbringen, am besten beim Wandern in der Natur.